Splashpages  Home Games  Aktuelles  Razer enthüllt Project Linda: Laptop-Smartphone-Hybrid-Konzept auf Android-Basis
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 13.737 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Razer enthüllt Project Linda: Laptop-Smartphone-Hybrid-Konzept auf Android-Basis
Razer
Project Linda vereint die Mobilität eines Smartphones mit der Vielseitigkeit eines Laptops 

Razer™, der global führende Lifestyle-Brand für Gamer, enthüllt Project Linda, ein 13,3 Zoll Laptop-Design angetrieben von der Leistung des Android-basierten Razer Phones. Das Smartphone-Laptop-Hybrid-Konzept begründet eine neue Ära im mobilen Personal Computing und verbindet die bekannte Android-Oberfläche mit der Benutzerfreundlichkeit eines Laptops.

Als eines von wenigen Unternehmen weltweit mit User-Interfaces, Laptops und Smartphones im Produktportfolio lässt Razer mit dem innovativen Konzept Project Linda die Grenzen zwischen Smartphone und Laptop verschwimmen.


Das Razer Phone wird an der Front, wo sich für gewöhnlich das Touchpad befindet, in das Gehäuse des Project Linda-Laptops eingesetzt und auf Knopfdruck aktiviert. Die Qualcomm® Snapdragon™ 835 Mobile Plattform und der 8 GB RAM des Razer Phones bieten eine hervorragende Leistung, um Project Linda in einen Android-Laptop zu verwandeln. Das 5,7 Zoll-Display des Razer Phones fungiert als Touchpad oder zweiter Bildschirm für Apps und Anwendungen.

„Begeisterte Android-User und Laptop-Enthusiasten wollen Leistung in einem mobilen Formfaktor, das bieten wir mit unserem preisgekrönten Razer Phone und den gefeierten Razer Laptops“, so Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO. „Project Linda kombiniert das Beste aus beiden Welten: Gamer erhalten einen größeren Bildschirm und eine physische Tastatur in der Android-Umgebung, um das Gaming-Erlebnis und die Produktivität auf einen neuen Level zu hieven.“

Project Linda verfügt über eine vollwertige, eingebaute Tastatur. Benutzer profitieren dadurch von einem schnellen und komfortablen Tipperlebnis, das mit vordefinierten Tasten für Navigation, Suche und App-Auswahl auf die Android-Umgebung angepasst wurde. Die Razer Chroma™ Hintergrundbeleuchtung unterstützt das Arbeiten in dunklen Umgebungen und kann mit Millionen von Farboptionen individualisiert werden. Darüber hinaus wird die Laptop-Erfahrung durch das Andocken des Razer Phones als Touchpad oder dem Anschließen einer Maus für eine präzise Steuerung in Spielen oder Apps abgerundet.

Das Design ist voll und ganz auf Mobilität ausgelegt: Das aus CNC-gefräste Aluminium Unibody-Gehäuse von Project Linda ist nur 15 Millimeter dünn und wiegt mitsamt Razer Phone weniger als 1,25 Kilogramm. Der 13,3 Zoll Quad HD Touchscreen erweitert das 120Hz-Display des Razer Phones und bietet flüssige Bewegungen und lebendige Bilder. Das Konzept verfügt über einen internen 53,6 Wh Akku, der das Razer Phone mehr als dreimal komplett auflädt. Verbaut ist eine 200GB-Festplatte für Offline-Backups und zusätzliche lokale Kapazität für Media-Inhalte und Anwendungen. Abgerundet wird Project Linda mit 3,5 mm Audiobuchse, USB-A-Port, USB-C zum Aufladen, 720p Webcam und Dual-Array-Mikrofon, wodurch die Möglichkeiten für die Kommunikation und den Anschluss von externen Geräten besonders vielfältig ausfallen.

Project Linda schließt die Lücke zwischen Handheld-Entertainment und den Vorzügen von Laptops. Die Leistung, das Display und die Stereo-Frontlautsprecher des Razer Phones greifen wie Zahnräder nahtlos mit dem größeren Bildschirm, der Tastatur und dem Akku von Project Linda ineinander. Das Ergebnis ist das ultimative mobile Hybrid-Setup für Gaming, Kreativität und Produktivität.

Razer hat in den vergangenen sieben Jahren in Folge die offiziellen „Best of CES“-Awards gewonnen, darunter für Innovationen wie das Razer Switchblade (2012), das Razer Edge Tablet (2013), Project Christine (2015) und das Razer Blade Stealth und Core (2016). Mehr als 4.000 Unternehmen wetteifern um die Auszeichnungen der CES, der weltweit wichtigsten Tech-Tradeshow.

Weitere Informationen zum Project Linda-Konzept sind unter razerzone.com/projectlinda zu finden. Durch eine Registrierung auf der Webseite wird man künftig mit aktuellen Neuigkeiten zum Konzept versorgt.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 09.01.2018
Kategorie: Razer
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan Heppert
«« Die vorhergehende News
de Blob 2 erscheint am 27. Februar für Konsolen
Die nächste News »»
Release-Datum und Details zur vierten Episode von Telltales Batman: The Enemy Within veröffentlicht