Splashpages  Home Games  Specials  Stromausfall: American Football - Alles, was man wissen muss
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 376 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Stromausfall: American Football - Alles, was man wissen muss
«  ZurückIndexWeiter  »
Stromausfall_neu

footballFootball ist immer noch eine der Boom-Sportarten in Deutschland und ProSieben Maxx freut sich an jedem verdammten Sonntag über neue Zuschauer bei ihren NFL-Übertragungen. Obwohl es hierzulande also immer mehr Fans der wohl amerikanischsten aller Sportarten gibt, könnten es noch deutlich mehr sein.
Jedoch schreckt viele das Regelwerk ab. Denn selbst wenn man einmal ein Madden NFL gespielt hat, wird man beim Zuschauen des ersten richtigen NFL-Spiels tatsächlich kaum etwas verstehen. Dass man innerhalb von drei Downs zehn Yard überbrücken und am Ende in die Endzone kommen muss, ist dabei schnell verstanden. Doch was bitte ist ein "Scrambler", die "Line of Scrimmage" oder eine "I-Formation"?
Wer vom Sport mit dem Lederei fasziniert ist und endlich verstehen will, wovon die Kommentatoren im TV da eigentlich sprechen, dem empfehle ich das neue Buch von Adrian Franke.

Franke ist Redakteur beim Online-Portal SPOX.com, betreut dort seit Jahren das Ressort NFL und betreibt nebenbei auch noch einen NFL-Podcast namens "Down, Set, Talk!" Mit American Football – Alles, was man wissen muss hat er eine Art Football-Lexikon herausgebracht, das alles Wissenswerte zu diesem faszinierenden Sport beinhaltet. Zuerst geht Franke auf die Geschichte und den Ursprung von American Football ein, um dann die Grundlagen zu erklären. Welche Regeln gibt es und was genau sind Offense und Defense? Und welche Positionen gibt es dort jeweils? All dies wird hier erklärt und zwar so, dass man es auch ohne Vorkenntnisse versteht.


Nachdem man so alle Grundlagen erlernt hat, geht der Autor tiefer in die Materie und erläutert auf den folgenden knapp 100 Seiten die Offense und Defense genauer. Dabei beschreibt er nicht nur z.B. die Aufgaben eines Quarterback, sondern erläutert auch die gängigsten Taktiken. Was muss beim Laufspiel beachtet werden? Was ist Zone Blocking, was ein Option-Run-Game und wohin laufen die Receiver bei einem Passspiel? All dies und noch vieles mehr wird hier verständlich und mit zahlreichen Abbildungen erklärt. Und das war erst die Offense.
Genauso detailliert schreibt Franke auch über die Defense. Welche grundlegenden Block-Schemata gibt es? Was genau ist die Aufgabe der Front Seven, was ist der Unterschied zwischen einer 4-3 oder 3-4 Defense? Was machen Cornerback und Safety genau und wie funktionieren eigentlich Pass-Rush und Blitzing? All die Begriffe, die man während einer NFL Übertragung dutzende Male von Coach Esume, Jan Stecker und Co. zu hören bekommt, werden hier ausführlich, aber jederzeit verständlich erklärt. Wie weit der Autor dabei in die Materie eintaucht, beweist am anschaulichsten wohl das Beispiel der Tampa-2-Defense, eines ganz speziellen Defensive-Plays, welches er ganz unkompliziert erläutert.

Es folgt ein kurzer Abstecher zu den Special Teams. Immer etwas belächelt, sind diese Teams, die etwa beim Kick-Return zum Einsatz kommen, für das gesamte Team wichtig. Weshalb erklärt Franke auf knapp vier Seiten.

Wieder wesentlich ausführlicher geht es dann im achten Kapitel weiter. Hier dreht sich alles um den Rahmen der NFL, sprich den Draft, die Free Agency und den Salary Cap. Wie viel Geld steht einem Team zur Verfügung? Wann darf welches Team seinen Wunsch-Collegespieler draften usw. Alles, was vor allem vor und nach einer Saison wichtig ist, wird hier thematisiert.

Als Nächstes wagt Franke einen Ausblick in die Zukunft und versucht zu zeigen, in welche Richtung sich das Spiel entwickeln könnte. Dabei beschränkt er sich nicht auf das eigentliche Spiel, in dem er eine besondere Formation hervorhebt, sondern mutmaßt auch, welche Statistiken in Zukunft immer bedeutsamer werden könnten. Schließlich sind Zahlen und Analysen ein wichtiger Bestandteil des Sports und verändern sich genauso wie das Spiel an sich.
Zum Abschluss rückt Franke drei Trainer in den Vordergrund, die das Spiel bereits jetzt revolutioniert haben. Mit welchen Taktiken haben Doug Pederson (Trainer der Philadelphia Eagles), Sean McVay (L.A. Rams) und Andy Reid (Kansas City Chiefs) das geschafft? Franke erläutert es hier ganz genau.

Wer nach der Lektüre noch immer nicht ganz sicher ist, was genau ein bestimmter Ausdruck bedeutet, für den gibt es am Ende des Buches ein ausführliches Wörterbuch, in dem alle wichtigen Begriffe noch einmal schnell und übersichtlich erläutert werden.

american_football_beispiel

Fazit:
Mit Adrian Frankes Buch sitzen selbst Neulinge demnächst nicht mehr verwirrt vor dem TV und fragen sich, was die Fachbegriffe, die die Kommentatoren dort im Sekundentakt von sich geben, bedeuten. Dieses Buch erläutert genau diese Begriffe und viele wichtige Regeln, Taktiken und Hintergründe, die man zur NFL kennen muss, auf verständliche Art und Weise.
Wer endlich verstehen will, wie der amerikanische Volkssport, der nicht umsonst oft als Rasenschach bezeichnet wird, wirklich funktioniert, sollte sich American Football – Alles, was man wissen muss also auf jeden Fall kaufen.

Zu erwerben gibt es American Football – Alles, was man wissen muss für 14,95 € bei Amazon, im Buchhandel oder direkt beim Meyer & Meyer Verlag.
«  ZurückIndexWeiter  »


Special vom: 05.12.2018
Autor dieses Specials: Stefan Heppert
Kategorie: Special
Weitere Seiten innerhalb dieses Specials können über das seitliche Menü links oben aufgerufen werden.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button