Splashpages  Home Games  Specials  Zockerwerkzeug: auvisio Analoges 5.1-Lautsprecher-System
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 375 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Zockerwerkzeug: auvisio Analoges 5.1-Lautsprecher-System
«  ZurückIndexWeiter  »
auvisio

Ein guter Sound ist beim Spielen unverzichtbar. Viele setzen dabei auf Headsets, einfach weil sie preiswerter sind als Soundsysteme. Dabei gibt es durchaus auch preiswertere Soundsysteme, die obendrein auch ordentlich klingen. So wie etwa auvisio‘s Analoges 5.1-Lautsprecher-Sytem.

Kommen wir zunächst zum wichtigsten, dem Preis. Der liegt mit aktuell 69,90 Euro im Bereich eines guten Headsets. Kann das auvisio’s Analoges 5.1-Lautsprecher-System dann überhaupt etwas taugen? Auf jeden Fall, wobei man im Vergleich zu wesentlich teureren Systemen natürlich ein paar Abstriche machen muss. Mit 24,5 × 25,2 × 26 cm ist der Subwoofer zum Beispiel kleiner als bei kostspieligeren Modellen. Da man gerne auch mal in kleineren Räumen zockt, ist das aber vielleicht auch gar kein Nachteil, weil man ihn dann besser irgendwo verstecken kann, als einen großen Brocken. In diesem Fall reichen dann auch die 120 Watt sowie maximal 20.000 Hz, die das Lautsprecher-System als Spitzenleistung zu leisten imstande ist, vollkommen aus. Ich für meinen Teil habe mein ganzes Gaming-Gear in einem kleinen Raum und nachdem ich den Subwoofer und sämtliche Lautsprecher entsprechend aufgestellt hatte, wurde der gesamte Raum mit dem Klang der Spiele ausgefüllt. Der Sound war dabei aber nicht nur raumfüllend, sondern klang auch sehr ordentlich. Gerade der Bass weiß bei Shootern oder Actionfilmen vollends zu überzeugen. Der Surround Sound ist, dafür dass die kleinen Lausprecher (Maße: 10,8 × 18,7 × 11,8 cm) jeweils nur 6 Watt Ausgangsleistung bieten, ebenfalls sehr ansprechend. Für einen großen Raum bieten sie dann aber doch ein bisschen zu wenig Leistung.
Was mir leider negativ aufgefallen ist, ist das Rauschen, das der Bass von sich gibt, wenn die Ausgangsquelle ausgeschaltet ist. Allerdings ist dies nicht immer der Fall, sondern nur in einer bestimmten Bass-Einstellung. Dreht man den Knopf voll auf, gibt es komischerweise kein Rauschen.

Das Anschließen des Lautsprecher-Systems stellt keinerlei Probleme da. Alles läuft über den Subwoofer, der einfach per AUX-Kabel an den Fernseher, Beamer oder an die PC-Soundkarte angeschlossen wird. Die fünf Lautsprecher werden ihrerseits an die entsprechenden Anschlüsse am Subwoofer angeschlossen. Je nach Gebrauch der jeweiligen Lautsprecher variieren die Kabel dabei zwischen 2,6 m (Frontlautsprecher links/rechts und Center) und 7,75 m (Surround-Lautsprecher links/rechts) Länge und sollten so lang genug sein.
Die Regelung von Lautstärke und Bass ist ebenfalls in den Subwoofer integriert. Damit man aber nicht jedes Mal aufstehen muss, liegt dem Lautsprecher-System auch eine kleine Fernbedienung bei, über die man zumindest die Lautstärke regeln kann.

auvisio_1

Fazit:
Wer keine hunderte Euro ausgeben möchte und in einem kleinen Raum zockt/TV schaut, ist mit auvisio's Analoges 5.1-Lautsprecher-System gut bedient. Zwar kann es im Vergleich mit teureren Modellen nicht mithalten, doch für den Preis bekommt man hier einen ansprechenden Surround Sound und kräftigen Bass, der sich wirklich hören lassen kann.

Technische Daten

Ausgangsleistung (RMS): 60 Watt (6 Watt je Lautsprecher, 30 Watt für Subwoofer), Musik-Spitzenleistung: 120 Watt
Frequenzgang: 20 - 20.000 Hz
Ein/Aus-Schalter sowie Lautstärke- und Bass-Regler im Subwoofer integriert
Fernbedienung für Lautstärke-Regelung
Anschlüsse: 3x Line-in (je 1x für Lautsprecher rechts/links, Surround-Lautsprecher rechts/links und Center/Subwoofer), 5x Cinch für System-Lautsprecher, 2-polige Kaltgeräte-Buchse (für Stromkabel)
Anschlusskabel-Länge Lautsprecher: 3x 2,6 m (Frontlautsprecher links/rechts und Center), 2x 7,75 m (Surround-Lautsprecher links/rechts)
Stromversorgung System: 230 V (Eurostecker, Kabellänge: 1,5 m), Fernbedienung: 1 Knopfzellen-Batterie Typ CR2025
Maße Subwoofer: 24,5 x 25,2 x 26 cm, Satelliten: je 10,8 x 18,7 x 11,8 cm, Center: 23 x 11,2 x 12,3 cm
Gesamt-Gewicht: ca. 5,8 kg
Subwoofer inklusive 5 Lautsprechern, Fernbedienung mit Batterie, 3 Audio-Kabeln (je 1x 105, 120 und 145 cm, 3,5-mm-Klinkenstecker) und deutscher Anleitung

Erwerben kann man auvisio's Analoges 5.1-Lautsprecher-System zu einem Preis von 69,90 Euro unter anderem bei Pearl.
«  ZurückIndexWeiter  »


Special vom: 05.09.2017
Autor dieses Specials: Stefan Heppert
Kategorie: Special
Weitere Seiten innerhalb dieses Specials können über das seitliche Menü links oben aufgerufen werden.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button