Splashpages  Home Games  Specials  Sim Simulator - Teil 136: Euro Truck Simulator 2 - Vive la France! Add-on  Sim Simulator - Teil 135: Eisenbahn.exe Professional - EEP13 EXPERT
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 374 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Sim Simulator - Teil 135: Eisenbahn.exe Professional - EEP13 EXPERT
«  ZurückIndexWeiter  »
simsimulator

Der Landwirtschafts-Simulator ist der mit Abstand bekannteste und erfolgreichste seiner Zunft, doch Simulator-Spiele im Allgemeinen boomen seit einiger Zeit. Ein Blick auf die monatliche Releaseliste zeigt, dass kein Monat vergeht, ohne dass zumindest ein oder zwei neue Simulatoren erscheinen. Dabei gibt es schon jetzt kaum einen Beruf oder eine Tätigkeit, die noch nicht in einem Simulator für jedermann zugänglich gemacht wurde. Da es bei diesem riesigen Angebot kaum machbar ist, alle Spiele zu testen, möchten wir euch in diesem Special in unregelmäßigen Abständen die neuesten, besten oder auch kuriosesten Simulatoren vorstellen.

Teil 135: Eisenbahn.exe Professional - EEP13 EXPERT
EEP_13__CoverVor einer gefühlten Ewigkeit haben wir euch im Rahmen dieses Specials schon einmal ein Eisenbahn.exe Professional, kurz EEP, vorgestellt. Vor Kurzem ist nun die neuste Version erschienen und natürlich wollen wir euch auch diese etwas genauer vorstellen und vor allem die Neuerungen hervorheben.

Kaum Grenzen gesetzt
Das Spielprinzip ist auch in der neuesten Version der mit 1,1 Mio. verkauften Exemplaren meistverkaufte Eisenbahn-Simulation das gleiche geblieben: genau wie in allen vorhergegangenen Teilen, geht es auch in EEP 13 EXPERT seine eigene Modellbahn-Anlage zu erbauen. Dazu stehen einem wieder eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, die einem weitaus mehr erlauben als "nur" ein Schienennetzwerk zu verlegen. Das Besondere an Eisenbahn.exe Professional war schließlich schon immer, das man hier quasi seine eigene kleine Welt erschaffen konnte - und so ist es natürlich auch in EEP 13 EXPERT wieder.
Wer möchte, kann also auch hier Berge, Täler, Wälder und grüne Wiesen erschaffen und auf ihnen sogar Tiere grasen lassen. Oder wie wäre es, wenn Flüsse durch die Täler fließen würden? Auch das geht, wobei das Wasser nun sogar animiert ist und Schiffe auf ihnen schwimmen können. Oder soll die Bahn doch lieber durch viele kleine Dörfchen oder durch eine Stadt samt sich bewegenden Menschengruppen und Straßenfahrzeuge fahren? Auch das ist in EEP 13 EXPERT natürlich möglich. Und wer will, kann nun sogar einen Regenbogen über allem erstrahlen lassen. Im Prinzip sind den Ideen keine Grenzen gesetzt, denn unter den über 4.500 Modellen, die im Spiel von Hause aus integriert sind, findet man sicherlich immer das richtige.

Viele Hilfen
Das Einzige was einem möglicherweise Grenzen auferlegt, sind die eigenen Fähigkeiten. Denn obwohl der Editor auch dieses Jahr nochmals vereinfacht wurde, braucht man doch eine ganze Menge Übung um ihn gut zu bedienen und so ansehnliche Ergebnisse zu schaffen. Die Entwickler helfen einem aber so gut wie möglich und haben nicht nur an Schritt-für-Schritt-Anleitungen für sämtliche neue Funktionen und an ein ausführliches deutsches Handbuch, sondern auch gleich noch ein umfangreiches Video-Tutorial gedacht. Mit deren Hilfe und ein wenig herumprobieren, wird man schon bald schöne Modellbahnanlagen kreieren. Und wenn einem das doch zu viel Arbeit ist, und jemand einfach nur die Züge über die Gleise fahren lassen möchte (natürlich unter den original Signalen der Deutschen Bahn, deren original Signalhandbuch auch als PDF vorhanden ist), der kann auch einfach eine der sechs fahrbereiten Anlagen nutzen.

Schönere Grafik
Bei dieser Gelegenheit kann man sich dann auch gleich die verbesserte Grafik ansehen, die nun nicht nur, wie bereits erwähnt, animiertes Wasser bietet, sondern u.a. auch eine höhere Framerate. Ohnehin muss man sagen das EEP 13 EXPERT wirklich schick aussieht. Wenn man aus dem Führerstand der Züge hinaus auf die (selber kreierte) Welt schaut, bekommt man richtiggehend Fernweh.



Fazit:
Eisenbahn.Exe Professional, oder kurz EEP 13 EXPERT, ist wieder eine rundum gelungene Modelleisenbahn-Simulation, für die man zwar ein wenig Einarbeitungszeit einkalkulieren muss, einem dann aber wundervolle Anlagen bauen lässt.
Wer ein Faible für Modelleisenbahnen oder Züge allgemein hat, wird an EEP 13 EXPERT also sehr viel Freude haben.
«  ZurückIndexWeiter  »


Special vom: 11.12.2016
Autor dieses Specials: Stefan Heppert
Weitere Seiten innerhalb dieses Specials können über das seitliche Menü links oben aufgerufen werden.
Zurück zur Hauptseite des Specials