Splashpages  Home Games  Splashhit
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 624 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste

Seiten12345...107>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
The Legend of Zelda: Breath of the WildThe Legend of Zelda: Breath of the Wild Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Breath of the Wild ist ein gewöhnungsbedürftiger Bruch mit der Zelda-Reihe, doch es lohnt sich, dem Spiel eine Chance zu geben. Die offene Spielwelt nimmt einen nach einiger Zeit gefangen und sorgt durch ihre andere Vielfalt dafür, dass man sich hier austoben kann. Es gibt viel zu tun und zu entdecken, was eben auch den Hauptanreiz des Spiels macht. Da kann man es verschmerzen, wenn die Hauptstory enttäuschend ausfällt oder die Grafik an einigen Stellen einbricht.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 22.03.2017
Horizon: Zero DawnHorizon: Zero Dawn Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
Horizon: Zero Dawn ist eine Perle des Open World-Genres. Es verfällt nicht in den Trott der Konkurrenz, möglichst viel hineinzupacken. Stattdessen gibt es sorgsam erstellte Inhalte, die qualitativ ganz oben mitspielen können. Aloy ist eine spannende Figur und die Kämpfe mit den Maschinen sind immer wieder ein Nervenkitzel. Dass es das aktuell schönste Spiel auf der PS4 ist, trägt sein Übriges zum tollen Gesamteindruck bei. Da übersieht man gerne mal Kleinigkeiten wie Invisible Walls oder die seltsamen Klettereinschränkungen. Wer mit dem Genre etwas anfangen kann, sollte sich Horizon: Zero Dawn auf keinen Fall entgehen lassen.
Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 14.03.2017
DiRT Rally (VR)DiRT Rally (VR) Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
DiRT Rally ist auch ohne VR schon ein wirklich excellentes Spiel für Rennspielfans mit Hang zur Simulation. Aber wer die VR-Brille aufsetzt, der erlebt eine andere Welt. DiRT Rally VR ist der Modus wie man dieses Spiel konsumieren sollte! Bis auf den technischen Downgrade erhält man das identische Spielerlebnis. Nur erlebt man den Rally Zirkus auf der Piste ungemein intensiver. Das Gefühl für die Geschwindigkeit und das aktive Umsehen, sei es in Kurven oder Steigungen sorgen nicht nur für eine grandiose Immersion, sondern auch für ein intensiveres und besseres Fahrerlebnis – ganz ohne Motionsickness. Trotzdem auch hier die Warnung, DiRT Rally VR ist nicht einfach und eines der wohl realistischsten Rennspiele, zumindest für die Konsole! Wer sich dieser Herausforderung stellt und seinen Ehrgeiz bei der Haarnadelkurve packt, erlebt mit DiRT Rally VR eines der besten VR Erlebnisse dieser Tage.
Mehr...

Autor der Rezension: Christian Jacob
Datum der Rezension: 12.03.2017
Final Fantasy XVFinal Fantasy XV Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Ist Final Fantasy XV der erhoffte große Wurf geworden? Es ist ein gutes Spiel, hat aber auch sehr viele Schattenseiten. Man kann sich in den Sidequests verlieren, wodurch man allerdings das Risiko eingeht, für die Mainquests zu stark zu sein. Man kann die Kameradschaft genießen, muss dafür aber auch wissen, dass die anderen Charaktere kaum dargestellt werden. Das Spiel besteht aus zwei Hälften, die beide extrem unterschiedlich sind. Es gibt eben viel Licht und Schatten. Trotzdem ist Final Fantasy XV ein guter neuer Vertreter der Final Fantasy-Reihe.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 19.12.2016
SilenceSilence Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
Silence reiht sich nahtlos an die grandiosen Daedalic-Adventures wie Deponia oder Edna bricht aus ein. Aber nicht wegen seinem Gameplay, das bietet nämlich herzlich wenig Neues oder auch nur Herausforderndes. Vielmehr ist es die tolle Story und die unglaubliche Optik, die mit wunderschön gezeichneten Welten, unzähligen kleinen Details und einer faszinierenden Tiefenoptik aufwartet, die dafür Sorgen, das Silence eine wahre Adventure-Perle geworden ist. Eines sollte man beim Spielen aber nicht machen, einfach durch rushen. Nehmt euch lieber genügend Zeit und genießt jede einzelne Szene, ansonsten werdet ihr dem Spiel nicht gerecht!
Mehr...

Autor der Rezension: Stefan Heppert
Datum der Rezension: 05.12.2016
Dishonored 2: Das Vermächtnis der MaskeDishonored 2: Das Vermächtnis der Maske Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
Ob mit Corvo oder Emily, der Ausflug in die Welt von Dishonored lohnt sich für Dishonored-Fans, Stealth-Liebhaber, Steampunk-Fetischisten und viele andere Spieler. Auch wenn die Hauptstory nicht die Triebfeder ist, die sie sein könnte und die NPCs abseits der Wachen nicht sonderlich clever sind, weiß die Spielwelt zu überzeugen.



Mehr...

Autor der Rezension: David Weigel
Datum der Rezension: 25.11.2016

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten12345...107>>