Splashpages  Home Games  Aktuelles  Die Kunst hinter Streets of Rage 4 – warum das Sequel so aussieht, wie es aussieht – neues Video veröffentlicht
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 20.344 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Die Kunst hinter Streets of Rage 4 – warum das Sequel so aussieht, wie es aussieht – neues Video veröffentlicht
streets_of_rage_4

Neues Video zu Streets of Rage 4 zeigt Visionen und Inspirationen hinter dem prächtigen handgezeichneten Grafikstil 

Der Publisher und Mitentwickler von Streets of Rage 4, Dotemu (Herausgeber von Wonder Boy: The Dragon's Trap, Windjammers 1, Entwickler von Windjammers 2), und die Mitentwickler Lizardcube (Entwickler von Wonder Boy: The Dragon's Trap) und Guard Crush Games (Entwickler von Streets of Fury) gaben heute neue Details zu dem atemberaubenden handgezeichneten Look bekannt, der die spektakuläre Rückkehr der berüchtigten Serie unterstützt. Der Blick hinter die Kulissen erfolgt noch vor der Premiere von Streets of Rage 4 für PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One im Laufe dieses Jahres.


Das Video ist unter der Leitung von Ben Fiquet, Art & Creative Director von Lizardcube, und Julian Nguyen You, Lead Background Artist, entstanden und beleuchtet die außergewöhnliche Detailgenauigkeit, mit der Lizardcube die geschäftige Stadt von Streets of Rage 4 mit einem kühnen, auf Linienführung und Bewegung setzenden Stil bereichert. Die Vision von Lizardcube beinhaltet frische Ergänzungen und ein unverwechselbares Gefühl, wobei die für die Serie typische neonfarbene, urbane Ästhetik beibehalten wird - und sogar Elemente hinzugefügt werden, die einst für die ursprünglichen Streets of Rage 2 geplant waren, darunter ein Auto, das auf den Bildschirm fährt und in die Spieler hineinrast.

Streets of Rage 4 ist der erste Mainline-Eintrag der Serie seit mehr als 25 Jahren, der Axel, Blaze und Adam wieder vereint und ein Jahrzehnt nach den Ereignissen von Streets of Rage 2 neue Kämpfer einführt. Mit verheerenden neuen Kampffähigkeiten, flüssigen Animationen und Originalmusik der Franchise-Komponisten YÅ«zō Koshiro (Streets of Rage 1, 2 & 3, Sonic the Hedgehog), Motohiro Kawashima (Streets of Rage 2 & 3, Shinobi II) und einem renommierten Team von Musikern feiert Streets of Rage 4 die Vergangenheit der ikonischen Serie und liefert gleichzeitig eine originelle, und gewohnt krachende Schlägerei, die ihre ganz eigenen Formen annimmt.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 13.02.2020
Kategorie: Allgemein
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
Sakura Wars erscheint am 28. April 2020 für PlayStation®4
Die nächste News »»
FOR HONOR FEIERT 3. JAHRESTAG MIT NEUEM IN-GAME-EVENT