Splashpages  Home Games  Aktuelles  Wie Entwickler mit Project xCloud sicher im Homeoffice arbeiten
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 22.768 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Wie Entwickler mit Project xCloud sicher im Homeoffice arbeiten
Xbox One
Mit der Technologie von Project xCloud arbeiten Spiele-Entwickler zukünftig aus der Ferne an ihren Titeln. Über eine digitale Arbeitsumgebung verbinden sie sich von zu Hause mit den entsprechenden Xbox Development Kits und greifen auf alle relevanten Entwickler-Tools zu. Durch diese Initiative werden insbesondere Entwickler-Studios und Partner unterstützt, die aktuell im Homeoffice neue Spiele für die Community entwickeln. Weitere Informationen dazu findest Du im ausführlichen Artikel auf Xbox Wire DACH.

Project xCloud für Spiele-Entwickler
Neben dem Streaming von Spielen auf Mobil-Geräte unterstützt die Technologie hinter Project xCloud zukünftig auch Entwickler. Durch eine Neuverteilung von Project xCloud-Ressourcen greifen Spiele-Entwickler über die PC Content Test App (PC CTA) von überall auf ihre Xbox Development Kits zu.

In der Entwicklung von Spielen werden täglich mehrere Builds auf ihre Funktionen getestet. Durch die Verlagerung des Arbeitsumfeldes vom Büro ins Homeoffice, werden diese Builds und damit umfassende Datenmengen täglich von den Entwicklern heruntergeladen. Dieser Prozess ist zeitintensiv, verringert die Test-Frequenz und wirkt sich auf Qualitätssicherungs- und Entwicklungsprozesse aus. Durch die Verwendung der PC Content Test App und Project xCloud werden gewohnte Arbeitsabläufe wiederhergestellt, da Entwickler direkt in der Cloud arbeiten und der zeitintensive Download der Builds entfällt. Das neue Feature wird bereits von den folgenden Studios erfolgreich genutzt:

- Eidos-Montréal
- Infinity Ward
- Ninja Theory
- Playground Games
- Rare
- Turn 10 Studios
- Undead Labs

In der App greifen Entwickler auf alle relevanten Werkzeuge für die Spielentwicklung, Performance-Simulationen, Netzwerktests, Überwachung der Systemressourcen und allgemeine Fehlerbehebung zu – und das direkt aus dem Homeoffice. Weitere Informationen für Entwickler liest Du hier nach, den umfassenden Artikel mit weiteren Hintergrundinformationen findest Du auf Xbox Wire DACH.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 09.07.2020
Kategorie: Xbox One
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
Deutsche Flugzeugträger legen im neuen World of Warships-Update am überarbeiteten Hamburger Hafen an
Die nächste News »»
Alle Infos zur World of Warcraft: Shadowlands Collector’s Edition