Splashpages  Home Games  Aktuelles  Kurzfilmwettbewerb EUROPA IM FILM ab sofort auf ALLESKINO.DE
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 23.008 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Kurzfilmwettbewerb EUROPA IM FILM ab sofort auf ALLESKINO.DE
Die digitale Preisverleihung am 14. Dezember wird eingerahmt von zwei thematischen Panels 

Zwölf Kurzfilme, eine Frage: Was ist Europa? Die Antwort darauf ist ab heute bei ALLESKINO.DE zu finden. Demonstrantinnen gegen das Abtreibungsverbot in Polen, eine Trauergemeinde auf einem Schiff im Mittelmeer, ein alter Grenzer im Wald, eine junge Frau und der Feminismus, Flüchtlinge in Moria oder Flamencotänzerinnen im Schiffshebewerk Niederfinow – die künstlerischen Reflexionen über Europa sind so vielfältig, wie es der Kontinent ist. Die zwölf Wettbewerbsfilme von jungen Filmemacher·innen aus Deutschland stehen noch bis zum 17. Januar zum kostenfreien Streaming bereit. Wer mit für den Publikumspreis abstimmen möchte, sollte mit der Sichtung allerdings nicht zu lange warten: Das Voting auf ALLESKINO.DE läuft bis einschließlich 10. Dezember, 12 Uhr!

Wer Interesse an Hintergrundinfos zu einzelnen Filmen und ihrer Entstehung hat, dem seien die täglichen „Filmtalks“ mit den Filmemacher·innen ans Herz gelegt. Die von Andrea Hohnen, ehemalige Leiterin des Nachwuchspreises FIRST STEPS und Jurymitglied des Wettbewerbs, moderierten Gespräche werden vom 4. bis 10. Dezember täglich um 19:30 Uhr auf ALLESKINO.DE gestreamt.

Verliehen wird der Publikumspreis sowie drei von einer Fachjury vergebenen und mit jeweils 3.000 Euro dotierten Preise dann im Rahmen der digitalen Preisverleihung EUROPE IN FILM - FILM IN EUROPE: Be part of it! am 14. Dezember. Unter der Moderation von Nadine Kreutzer diskutieren Dr. Andreas Görgen (Leiter der Kultur- und Kommunikationsabteilung im Auswärtigen Amt) sowie die Schauspielerin, Autorin & Regisseurin Adriana Altaras (Jurymitglied EUROPA IM FILM) und der Filmstudent Michael Fetter Nathansky (Regisseur des Wettbewerbsbeitrags SALIDAS) das Thema „EUROPA IM FILM – über politische Teilhabe junger Filmschaffender“. Eine zweite Gesprächsrunde geht der Frage nach, wie Europas Zukunft und der Feminismus zusammenhängen mit dem Titel: „Europäischer Feminismus: Geschlechtergerechtigkeit als Fundament für ein geeintes Europa?“

Teilnehmen werden Irene Maria Plank (Beauftragte für strategische Kommunikation im Auswärtigen Amt), die Filmemacherin Jennifer Mallmann (Regisseurin des Wettbewerbsbeitrags THE BATTLE FOR OUR VOICES) und Ama B. Walton (Medienanwältin und Wirtschaftsmediatorin). Die Preisverleihung inklusive der Panels wird am 14. Dezember ab 17 Uhr auf ALLESKINO.DE gestreamt.

Die Deutsche Filmakademie Produktion hat EUROPA IM FILM zur Förderung des interkulturellen Austauschs ins Leben gerufen. Das Auswärtige Amt fördert den Wettbewerb im Rahmen des kulturellen Begleitprogramms der deutschen EU-Ratspräsidentschaft als Beitrag zur Stärkung der europäischen Öffentlichkeit. Deutschland hat noch bis zum 31. Dezember 2020 die EU-Ratspräsidentschaft inne.

Das VOD-Portal ALLESKINO.DE ist die digitale Heimat des deutschen Films und bietet über 1.000 Titel aus 100 Jahren deutscher Kino- und Filmgeschichte als Einzelabruf an. Das Angebot wird laufend durch weitere Neuheiten und Katalogtitel erweitert.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 04.12.2020
Kategorie: Film & Serie
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
Der Schlachtzug Naxxramas ist jetzt in WoW Classic verfügbar
Die nächste News »»
PINGU IN DER STADT // ab 22. Januar 2021 auf DVD