Splashpages  Home Games  Aktuelles  Neue Version von Pokémon HOME angekündigt
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 26.874 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Neue Version von Pokémon HOME angekündigt
Nintendo

The Pokémon Company International und Nintendo haben Version 2.0.0 von Pokémon HOME angekündigt. Diese ermöglicht die gegenseitige Kompatibilität von Pokémon-Legenden: Arceus, Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle mit der App mittels Cloud-Dienst wie auch bei den vorherigen Spielen Pokémon Schwert, Pokémon Schild, Pokémon: Let’s Go, Pikachu!, Pokémon: Let’s Go, Evoli! und Pokémon GO. Das Update wird innerhalb der kommenden Wochen verfügbar sein.


Pokémon HOME ermöglicht es Trainern mittels Cloud-Dienst, ihre Pokémon-Abenteuer systemübergreifend fortzuführen und die Pokémon-Sammlung aus vielen ihrer verschiedenen Spiele zu verwalten. Es können nur Pokémon auf Spiele übertragen werden, die auch in den jeweiligen Spielen erscheinen. Informationen dazu, welche Pokémon auf welche Spiele übertragen werden können, gibt es im Hilfe-Menü der Mobilgerät-Version von Pokémon HOME.

Rätselbälle
Pokémon-Legenden: Arceus spielt in längst vergangenen Zeiten der Pokémon-Welt, als die Pokébälle aus anderen Spielen noch nicht existierten. Wenn Pokémon, die in Pokémon Strahlender Diamant, Pokémon Leuchtende Perle, Pokémon Schwert oder Pokémon Schild gefangen wurden, auf Pokémon-Legenden: Arceus übertragen werden, erscheinen sie deshalb in Rätselbällen. Rätselbälle erscheinen nur in Pokémon-Legenden: Arceus, Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle. Alle in Pokémon-Legenden: Arceus gefangenen Pokémon, die auf Pokémon Schwert oder Pokémon Schild übertragen werden, erscheinen in normalen Pokébällen.

In Pokémon HOME ist ersichtlich, mit welchem Pokéball ein Pokémon ursprünglich gefangen wurde.

Erhalt besonderer Pokémon durch die Verlinkung von Spielen
Zur Feier der Kompatibilität von Pokémon Strahlender Diamant, Pokémon Leuchtende Perle und Pokémon-Legenden: Arceus mit Pokémon HOME erhalten Spieler besondere Pokémon als Geschenk, wenn sie die Spiele mit Pokémon HOME verlinken.

Verlinkung mit Pokémon-Legenden: Arceus
Wenn Spieler ein Pokémon aus Pokémon-Legenden: Arceus in der Nintendo Switch-Version von Pokémon HOME lagern, erhalten sie in der Mobilgerät-Version von Pokémon HOME Bauz, Feurigel und Ottaro mit maximalen Leistungsleveln als Geheimgeschenk.

Verlinkung mit Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle
Wenn Spieler ein Pokémon aus Pokémon Strahlender Diamant oder Pokémon Leuchtende Perle in der Nintendo Switch-Version von Pokémon HOME lagern, erhalten sie in der Mobilgerät-Version von Pokémon HOME Chelast, Panflam und Plinfa mit versteckten Fähigkeiten als Geheimgeschenk.

Kompatibilität zwischen Spielen
Die Attacken, die Pokémon in Pokémon-Legenden: Arceus, Pokémon Strahlender Diamant, Pokémon Leuchtende Perle, Pokémon Schwert und Pokémon Schild erlernen können, unterscheiden sich von denen, die sie in anderen Spielen erlernen können. Die Attacken eines Pokémon werden deshalb nicht mitübertragen, wenn es auf ein anderes Spiel übertragen wird. Wird ein Pokémon zum ersten Mal auf ein anderes Spiel übertragen, werden die von ihm einsetzbaren Attacken von seinem Level bestimmt.

Wenn ein Pokémon von dem Spiel, in dem es gefangen wurde, auf ein anderes Spiel übertragen wird, dort andere Attacken erlernt und schließlich zurück in sein ursprüngliches Spiel geschickt wird, verfügt es wieder über die Attacken, die es ursprünglich kannte.

Verlinkung mit Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle
Die Ausstrahlung sowie weitere Details eines Pokémon, das von Pokémon Strahlender Diamant oder Pokémon Leuchtende Perle auf Pokémon HOME übertragen wurde, können überprüft werden.

Bei der Verlinkung von Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle mit Pokémon HOME gilt es jedoch, Folgendes zu beachten:

- Die Lagerung besonderer Pokémon in Pokémon HOME, die im Laufe eines regulären Spielverlaufs nur ein Mal gefangen werden können, ist nur ein Mal pro Speicherdaten von Pokémon HOME möglich.
- Manche Pokémon, z. B. solche, die durch ungewollte Mittel oder unzulässige Manipulationen erhalten wurden, können nicht in Pokémon HOME gelagert werden.
- Auch bei anderen Problemen mit einem Pokémon kann dieses nicht in Pokémon HOME gelagert werden.

Verlinkung mit Pokémon-Legenden: Arceus
Die Leistungslevel sowie weitere Details von Pokémon, die von Pokémon-Legenden: Arceus auf Pokémon HOME übertragen wurden, können überprüft werden.

- Das Ziel in Pokémon-Legenden: Arceus ist es, bei der Erstellung des ersten Pokédex der Hisui-Region zu helfen. Der Nationale Pokédex in Pokémon HOME aktualisiert seine Pokédex-Einträge basierend auf der Vervollständigung des Pokédex in deinem Spielstand von Pokémon-Legenden: Arceus.
- Wenn ein Pokédex-Eintrag in Pokémon-Legenden: Arceus unvollständig ist, wird der Eintrag dieses Pokémon auch in Pokémon HOME nicht angezeigt.

Zusätzliche Erfolge und Sticker
Spieler können Sticker erhalten, indem sie in der Mobilgerät-Version von Pokémon HOME Erfolge erzielen und bestimmte Bedingungen erfüllen. Ab Version 2.0.0 werden neue Erfolge und Sticker basierend auf Pokémon-Legenden: Arceus, Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle hinzugefügt.

Mehr Informationen zu Version 2.0.0 von Pokémon HOME gibt es hier.




Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 12.05.2022
Kategorie: Nintendo
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
Neuigkeiten zu Call of Duty: Project Aurora
Die nächste News »»
Horror-Klassiker Dead Space erscheint am 27. Januar 2023