Splashpages  Home Games  Aktuelles  Neue Gameplay-Serie zu Tchia schürt die Vorfreude auf die zauberhafte Welt des Spiels
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 28.764 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Neue Gameplay-Serie zu Tchia schürt die Vorfreude auf die zauberhafte Welt des Spiels

Ergötzt euch an den Landschaften, den Menschen, der Kultur und der herzerwärmenden Musik des charmantesten Adventures dieses Frühjahrs

Das Entwicklungsstudio Awaceb und der Publisher Kepler Interactive starten heute eine neue Gameplay-Serie, in der die tropische Inselwelt von Tchia im Mittelpunkt steht. Die Welt des Adventures wurde von der Inselgruppe Neukaledonien im Pazifischen Ozean inspiriert, der Heimat der Awaceb-Gründer.


Das Video begleitet die junge Heldin und Namensgeberin “Tchia” und gibt einen kurzen Einblick in die märchenhafte Welt, die nur darauf wartet erkundet zu werden. Tchia erkundet die Sandstrände, erklimmt steile Klippen, und gleitet durch die Lüfte. Neben der aufregenden Erkundung findet sie auch Zeit für die liebenswerten Bewohnerinnen und Bewohner der Insel, sei es für einen Plausch oder ein paar Lieder auf der Ukulele. Awacebs kleines Team aus neun Personen ließ sich für das Spiel von den Kindheitserfahrungen der Studiogründer inspirieren, die gemeinsam in Neukaledonien aufwuchsen. Die Liebe zu ihrer Heimat ist ein roter Faden, der sich durch die Erschaffung von Tchias Spielwelt zog. Tchia ist eine spielgewordene Wertschätzung der Inselgruppe und die Liebe zu Neukaledonien findet sich in allen Aspekten der Spielwelt wieder - in der Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt, den Charakteren, Traditionen, der Musik und vielem mehr.

Tchia ist ein Open-World-Sandkasten, der dazu einlädt darin zu spielen. Erkundet mit Tchia die Tiefen des Ozeans oder nutzt die einzigartige Seelensprung-Mechanik, um euch auf eine tiefergehende Art mit der Spielwelt zu verbinden. So könnt ihr die Kontrolle über Hunderte von Gegenständen und mehr als dreißig Tiere übernehmen, was ganz neue Möglichkeiten der Erkundung bietet.

In Tchia ist jedoch nicht alles eitel pazifischer Sonnenschein. Die Heimatinsel von Tchia wurde von seltsamen Stoffwesen namen Maano überrannt. Diese haben Tchias Vater entführt und ihr werdet alle Tricks nutzen müssen, die das Spiel bietet, um ihn zu befreien. Aber vergesst bei all der Action nicht euch auszuruhen, die Szenerie zu genießen und ein paar Lieder auf der voll spielbaren Ukulele zum Besten zu geben.

Tchia soll noch im Frühjahr 2023 für PC, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen. Für weitere Informationen surft man auf den leichten Wogen des Internet-Ozeans nach https://www.awaceb.com/tchia.




Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 20.01.2023
Kategorie: Indie
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition ist jetzt auf Steam erhältlich
Die nächste News »»
World of Warcraft Classic: Der neue Schlachtzug beginnt jetzt – Entdeckt die Geheimnisse von Ulduar!