Splashpages  Home Games  Aktuelles  Neuer Trailer zu METAL GEAR SOLID Δ: SNAKE EATER beim Xbox Games Showcase zeigt spannende Updates
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 32.831 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Neuer Trailer zu METAL GEAR SOLID Δ: SNAKE EATER beim Xbox Games Showcase zeigt spannende Updates
Konami

Vorbestellungen in EMEA für die Deluxe- und Day One-Editionen sind ab sofort möglich, die Collector’s Edition folgt in Kürze. David Hayter kehrt im zweiten Teil der Legacy-Videoserie zurück und gibt Einblicke in das Gameplay von METAL GEAR SOLID Δ: SNAKE EATER sowie hinter die Kulissen

Konami Digital Entertainment B.V. (KONAMI) enthüllte auf dem Xbox Games Showcase einen neuen Trailer, der einen genaueren Blick auf die beeindruckenden visuellen Überarbeitungen in METAL GEAR SOLID Δ: SNAKE EATER gab, die dank der Unreal Engine 5 in atemberaubenden CG-Zwischensequenzen und ikonischen Gameplay-Momenten dargeboten wurden.


Deluxe- und Day One-Editionen
Für die EMEA-Märkte ist eine limitierte Day One-Edition zur Vorbestellung verfügbar, die das komplette Spiel sowie zusätzliche herunterladbare Inhalte enthält, die zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt werden. Die ebenfalls vorgestellte Deluxe-Edition enthält sämtliche Inhalte der Day One Edition des Spiels sowie ein exklusives Steelbook®, zusätzliche herunterladbare Inhalte, einen Schlüsselanhänger aus Metall und Emaille, einen Aufnäher der FOX Unit zum Aufbügeln und Kunstkarten in einer speziell angefertigten Clamshell-Box. Darüber hinaus wird in den EMEA-Märkten ein Collector's Pack erhältlich sein, das sich von der Limited Collector's Edition für Amerika unterscheidet. Weitere Details hierzu werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Links zum Einzelhandel sind auf der offiziellen Website zu finden: https://www.konami.com/mg/mgs3r/eu/en/

Der Schauspieler und Autor David Hayter stellt neue Mechaniken und grafische Verbesserungen in METAL GEAR SOLID Δ: SNAKE EATER in der neuen Folge der Metal Gear Solid Legacy-Videoserie auf YouTube vor. Hayter geht auf wichtige Features wie das neue Schadenssystem ein, das im Laufe des Spiels Kampfnarben auf der Hauptfigur hinterlässt. Eine neue Steuerung und ein neues Kamera-Layout bieten eine intuitive Steuerung für Spieler, die an moderne Third-Person-Actionspiele gewöhnt sind. Außerdem setzt sich Hayter mit Produzent Noriaki Okamura zusammen, der seit mehreren Jahrzehnten an der METAL GEAR SOLID-Serie arbeitet, um über den neuen Titel und die Zukunft der Serie zu sprechen.

Noriaki Okamura sagt dazu:
Wir haben das Gameplay, die Geschichte und die Synchronsprecher des Originals unverändert gelassen, aber wir mussten die Grafik und die Steuerung an moderne Standards anpassen, die sich im Laufe der Jahre verändert haben. Aber der Kern des Spiels - und die kreative Vision des ursprünglichen Teams - hat sich nicht verändert.

METAL GEAR SOLID Δ: SNAKE EATER wird für PlayStation®5, Xbox Series X|S und PC über Steam® erhältlich sein.




Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 11.06.2024
Kategorie: Konami
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
Moonstone Island erscheint am 19. Juni für Nintendo Switch
Die nächste News »»
skate. präsentiert aktuellen Stand der Entwicklung in neuem Video