Splashpages  Home Games  Aktuelles  TAUSEND ZEILEN / Ein Michael Bully Herbig Film / Kinostart: 29. September 2022 im Verleih von Warner Bros. Germany
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 27.186 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

TAUSEND ZEILEN / Ein Michael Bully Herbig Film / Kinostart: 29. September 2022 im Verleih von Warner Bros. Germany

TAUSEND ZEILEN, die moderne Mediensatire unter der Regie von Michael Bully Herbig, kommt am 29. September 2022 in die deutschen Kinos. Inspiriert von Juan Morenos Buch „Tausend Zeilen Lüge“ entdeckt der freie Journalist Romero in TAUSEND ZEILEN Ungereimtheiten in den preisgekrönten Reportagen des Starreporters Lars Bogenius und löst mit seinen Enthüllungen einen der größten deutschen Medienskandale aus. Michael Bully Herbig über seinen neuen Film: „Ähnlichkeiten mit unwahren Ereignissen könnten zufällig zutreffen. Die Fakten werden aber mit Sicherheit verdreht, damit´s am Ende stimmt!“

Für die Produktion von UFA Fiction, Warner Bros. und Feine Filme konnte ein prominenter Cast verpflichtet werden: Zum Ensemble gehören unter anderem Elyas M’Barek als Romero und Jonas Nay als Lars Bogenius. Weitere Darsteller sind Michael Ostrowski, Michael Maertens, Jörg Hartmann, Marie Burchard, Sara Fazilat und Kurt Krömer. Das Drehbuch schrieb Hermann Florin.

Zum Inhalt: Lars Bogenius ist der unangefochtene Star eines großen deutschen Nachrichtenmagazins. Ausgezeichnet mit zahlreichen Journalistenpreisen für seine großen, emotionalen Geschichten ist er die Hoffnung des Verlagshauses und die Rettung gegen fallende Auflagenzahlen. Doch hinter dieser glänzenden Fassade steckt ein Betrüger. Nur ein wachsamer Journalist, Romero, erkennt, dass etwas nicht stimmen kann und beginnt, den Spuren nachzugehen – gegen alle Widerstände. Für die Wahrheit setzt er seine Karriere und sogar seine Familie aufs Spiel.

TAUSEND ZEILEN ist eine Produktion von UFA Fiction, Feine Filme und Warner Bros. Film Productions Germany. Produzenten sind Sebastian Werninger (UFA Fiction) und Hermann Florin (Feine Filme), der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet. Regie führt Michael Bully Herbig. Gefördert wird das Projekt vom FilmFernsehFonds Bayern, dem Medienboard Berlin-Brandenburg, der Filmförderungsanstalt FFA und der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein.




Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 18.02.2022
Kategorie: Film & Serie
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
Neu auf Disney+ im März
Die nächste News »»
Neuer Trailer zu ELDEN RING zeigt Spielmechaniken im Detail