Splashpages  Home Games  Splashhit
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 721 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste

Seiten12345...123>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NBA 2K23NBA 2K23 Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Bei Sport- und Rennspielen fällt oft der Begriff des "überteuerten Updates". Das mag sicherlich für das eine oder andere Spiel stimmen, aber nicht so bei NBA 2K23. Die Basketballsimulation steckt voller Gameplay-Nerungen und Verbesserungen, die aber nicht einfach sinnlos integriert wurden, damit das gefürchtete Wort "Update" keinesfalls fällt. Nein, jedes neue oder überarbeitete Feature hat Hand und Fuß und hebt das Spiel auf ein gänzlich neues Level, das dem Wort "Sportsimulation" noch nie so gerecht wurde.
Doch nicht nur in Sachen Gameplay hat 2K noch einmal eine Schippe draufgelegt, auch technisch und inhaltlich dürfen sich NBA-Fans auf ein wahres Fest freuen. Ganz oben sind hier die Jordan Challenge und der erweiterte Franchise-Modus, der nun MyNBA Eras heißt und einem die Möglichkeit bietet, die Geschichte der NBA von den 80ern bis in die heutige Zeit neu zu schreiben. NBA 2K23 könnte also DAS perfekte Basketballspiel sein, wenn da nicht der MyTeams-Modus, bzw. die Mikrotransaktionen (wobei diese gar nicht mehr so Mikro sind) wären. Nach wie vor zwingt einen dieser Modus quasi dazu, zusätzliches Echtgeld auszugeben, ansonsten hat man online gegen 99% der Spieler*innen keine Chance.
Wer gerne zusätzliches Geld ausgibt oder einfach auf diesen Modus verzichten kann, wird mit NBA 2K23 aber sehr, sehr viele vergnügliche Stunden auf den virtuellen Courts haben.


Mehr...

Autor der Rezension: Stefan.Heppert
Datum der Rezension: 19.09.2022
Teenage Mutant Ninja Turtles: The Cowabunga CollectionTeenage Mutant Ninja Turtles: The Cowabunga Collection Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Fans der Teenage Mutant Ninja Turtles werden es schwer haben, einen Grund zu finden, sich die Cowabunga Collection nicht zuzulegen. Sie enthält neben den Spielen in all ihren Versionen eine Fülle an Zusatzmaterialien, von denen man einige so vorher vermutlich nie zu Gesicht bekommen hat. Die Zusatzfunktionen bei jedem Titel reichen von simplen Cheats bis zu absoluten Game Changern und für mich sind aus nostalgischen Gründen schon allein die drei Gameboy-Titel den Preis wert. An dieser Sammlung werden sich zukünftige Collections messen lassen müssen.


Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 07.09.2022
Madden NFL 23Madden NFL 23 Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Wer den Vorgänger nur gelegentlich gespielt hat und deswegen nur oberflächlich auf die Neuerungen von Madden NFL 23 schaut, dürfte enttäuscht sein - kein neuer Spielmodus, die bestehenden wurden nur hier und da ergänzt und die Grafik wurde ebenfalls nur im Detail verbessert. Doch der Schein trügt, denn wer ein echter Madden-Profi ist und die Feinheiten des Vorgängers kennt, wird von Madden NFL 23 hellauf begeistert sein. Das neue FieldSENSE-System sorgt mit all seinen neuen Möglichkeiten, Animationen und sonstigen Features nämlich für ein beinahe ganz neues Spielgefühl, das des Amerikaners liebste Sportart in Sachen Realismus auf ein neues Level hebt. Da bleibt eigentlich nur noch die Frage, wie EA das im nächsten Jahr toppen will. Doch bis dahin vergeht bekanntlich noch viel Zeit, die man als Football-Fan mit vielen vergnüglichen Stunden vor der Konsole verbringen kann - vorausgesetzt man spielt auf der Xbox Series X/S oder PS5. PCler oder Spieler, die noch immer auf einer alten Konsole spielen, werden von all dem nämlich so gut wie nichts mitbekommen und sich stattdessen ärgern, dass sie Geld für ein teures Roster-Update ausgegeben haben.


Mehr...

Autor der Rezension: Stefan.Heppert
Datum der Rezension: 01.09.2022
F1 22F1 22 Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Wie seine Vorgänger gehört auch F1 22 wieder zu den engsten Favoriten, wenn es darum geht, das Rennspiel des Jahres zu küren. Allerdings liegt dies diesmal vor allem am unglaublich guten Grundgerüst, auf das F1 22 zurückgreifen kann. Große Neuerungen und Veränderungen sucht man dieses Mal nämlich vergeblich. Klar gibt es mit F1 Life und den Supercars einige Neuerungen, doch beides ist mehr eine nette Dreingabe als wirklich eine Spiel verändernde Komponente. So bleiben am Ende, abgesehen von den aktualisierten Teams und Rennkalendern, eigentlich nur ein paar Verbesserungen in der Fahrphysik und kleinere Änderungen, die den Unterschied zwischen F1 2021 und dem diesjährigen Vertreter ausmachen. Da das Fahren aber nach wie vor zum Besten gehört, was es in Sachen Videospiele überhaupt gibt (und sich sogar nochmal ein Stückchen realer anfühlt als letztes Jahr) werden Formel 1-Fans auch ohne riesige Neuerungen wieder eine Menge Spaß haben und mit viel Freude hinter das virtuelle Lenkrad steigen, um Verstappen, Leclerc, Hamilton und Co. herauszufordern.


Mehr...

Autor der Rezension: Stefan.Heppert
Datum der Rezension: 13.07.2022
Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's RevengeTeenage Mutant Ninja Turtles: Shredder's Revenge Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Machen wir es kurz: Teenage Mutant Ninja Turtle: Shredder’s Revenge ist ein Must-Have! Das Game macht Spaß. Es ist bunt, vielfältig und mit vielen Eastereggs an die Zeichentrickserie und die 16 Bit-Videospiele angereichert. Es hat zwar seine Mankos: So ist die deutsche Übersetzung nicht so gut geworden und der Schwierigkeitsgrad des Games ist stellenweise unausgewogen. Doch insgesamt schadet es dem Spiel nicht.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 17.06.2022
Elden RingElden Ring Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Elden Ring fühlt sich nicht nur wie eine Weiterentwicklung des Franchises, sondern fast schon wie eine komplette Neuentwicklung an. In der offenen Welt gibt es die absolute Freiheit. Die Freiheit, sich mit den Dingen zu beschäftigen, auf die man Lust hat, die Dinge erst einmal ruhen zu lassen, die zu schwer sind, sich in jede gewünschte Richtung zu entwickeln, diese Entwicklungen jederzeit ändern zu können und immer wieder aufs Neue überrascht zu werden. Überall gibt es Geheimnisse zu entdecken, Orte zu erkunden, Feinde zu besiegen, neue Freunde kennenzulernen und neue Ausrüstung zu finden. Selbst zu springen, eröffnet vollkommen neue Möglichkeiten und auf dem Rücken von Torrent zu reisen und zu kämpfen liefert eine ungeahnte Dynamik. Auch für Leute, denen bisherige Soulsborne-Titel zu frustrierend waren, bietet Elden Ring einen hervorragenden Einstieg ins Franchise/Genre, da es Tode nicht allzu hart bestraft und es viele Möglichkeiten gibt, stärker zu werden. Dieser Titel darf ohne Bedenken bereits als Anwärter auf das Spiel des Jahres gesehen werden.


Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 14.03.2022

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten12345...123>>